Blühflächenprojekt 2.0


Mehr gebietsheimisches Saatgut für unsere Blühflächen


Fortsetzung des Blühflächenprojektes mit Fördermitteln der Zukunftsstiftung der Sparkasse Nürnberg im Jahr 2022.

Das Blühflächenprojekt besteht seit dem Jahr 2017 in Zusammenarbeit mit Nürnberger Landwirten und dem LPV. Dabei stellen Landwirte ihre Wirtschaftsflächen und ihre Arbeitsleistung zur Verfügung und der LPV stellt den Landwirten geeignetes Saatgut kostenlos bereit. Im Jahr 2021 wurden auf diese Weise 25 ha Blühflächen mit 19 Landwirten angelegt.


Mit dem Blühflächenprojekt möchten wir etwas gegen die Abnahme der Artenvielfalt in der Agrarflur unternehmen und Lebensräume schaffen in denen vor allem Vögel und Insekten Versteck, Nahrung, Brut- und Nistplätze finden. Gleichzeitig steigern die Blühpflanzen die Durchwurzelung der Böden und die Humuszufuhr durch die Biomasse sowie die Bodenfruchtbarkeit und die Grundwasserneubildung.


Auf Grundlage der neuen Gesetzgebung zum Ausbringen gebietsheimischen Saatgutes und dem naturschutzfachlichen Eigenverständnis des LPV werden wir in Zukunft vermehrt auf mehrjähriges Saatgut heimischen Ursprungs setzen. Da die teilnehmenden Landwirte das Saatgut ohne vertraglicher Verpflichtung auf ihren eigenen Flächen ausbringen, würden in diesem Fall die neuen Regelungen für sie nicht gelten. Doch möchten wir uns nicht auf ein gesetzliches Mindestmaß an Artenschutz berufen, sondern uns zusammen mit den Landwirten für mehr Artenvielfalt einsetzen. Die Kosten für gebietsheimisches Saatgut sind um ein vielfaches höher, weswegen wir uns sehr darüber freuen die Zukunftsstiftung der Sparkasse Nürnberg als Partner in diesem Projekt gewinnen zu können.


Die Zukunftsstiftung der Sparkasse Nürnberg unterstützt das Blühflächenprojekt des Landschaftspflegeverbandes Nürnberg im Jahr 2022 mit einer großzügigen Spende in Höhe von 9.000 EURO.

 

Bluehflaechenprojekt_20_Logo_Zukunftsstiftung.jpg

Kontakt

Landschaftspflegeverband Nürnberg e.V.
Bauhof 2
90402 Nürnberg
0911 / 231 - 7007

Landschaftspflegeverband Nürnberg e.V. All rights reserved. Powered by bioculture GmbH.